Lesungen mit Susanne Hasenstab:

Die nächsten Termine

Donnerstag, 17. Juli 2014

20 Uhr

Das Hofgarten-Kabarett präsentiert:

 

Ausflug ins Rebellencamp - Ein Sommerabend auf der Hohler Chaussee

 

Szenische Lesung mit Musik

Mit Susanne Hasenstab, Emil Emaille, Tanja Bandhauer und Vic Schlusky.

 

Open-Air auf der Bühne am Alten Forstamt, Webergasse, Aschaffenburg

 

Zu Gast auf der Bühne am Alten Forstamt sind Susanne Hasenstabund ihre drei Mitstreiter vom Hohler-Chaussee-Kabarett.

In einer szenischen Lesung gibt die Aschaffenburger „Chronistin des skurrilen Alltags“ (HR 2 Kultur) Einblicke in ihren Kosmos des „Gebabbels“ im hessisch-unterfränkischen Grenzgebiet.


Unter dem Motto „Ausflug ins Rebellencamp“ dreht sich an diesem Sommerabend auf der Hohler Chaussee vieles ums Thema Urlaub: In absurd-komischen Minidramen begegnet das Publikum den „Extremreisenden“ und Souvenirverweigerern, vom Frühstücksbuffet Aufgedunsenen und am Inhalt der Minibar Verzweifelnden.

 

Vic Schlusky und Emil Emaille umrahmen die Veranstaltung mit eigenen Liedern.

 

Eintritt: 19 Euro


Karten: Kartenkiosk in der Stadthalle (Tel. 06021-21110 oder –21119), Main-Echo Geschäftsstelle Goldbacher Str. 25-27 (Tel. 06021-396 1327), Theaterkasse des Stadttheaters (Tel. 06021-3301888), Ticketservice Alzenau (Tel. 06023-310940)

 

Mehr Infos: www.hofgarten-kabarett.de

Freitag, 19. September 2014

20 Uhr

Fallbachhalle Erlensee (Kleiner Saal)

 

Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille

Veranstalter: Allerlei/Forum Kultur Erlensee

Adresse: Eugen-Kaiser-Straße 22 in 63526 Erlensee

Eintritt: 10 Euro

facebook.com/AllerleiKultur

Freitag, 10. Oktober 2014

18 Uhr

Café Rayher

Hauptstraße 5 in Hanau-Großauheim


Susanne Hasenstab liest aus ihrem Roman "Der Zukunftsberg"

 

Eintritt frei!

__________________________________________________________________

 

Freitag, 21. November 2014

19 Uhr

Bücherei im Pfarrheim St. Thomas Morus (Kaiserstraße 7)

Laufach

 

Susanne Hasenstab liest aus ihrem Roman "Der Zukunftsberg"

VERGANGENE TERMINE:

Unter anderem an folgenden Orten waren Susanne Hasenstab, Emil Emaille und das Hohler-Chaussee-Kabarett schon zu Gast:

  • Stadttheater Aschaffenburg

  • Hanau, Remisengalerie Schloss Philippsruh

  • Hofgarten-Kabarett Aschaffenburg

  • Räuschberghalle Hörstein

  • Biebergemünd Kassel, Altes Forstamt

  • Bücherinsel Dieburg

  • Gelnhausen-Meerholz, Kulturscheune Honzen (Kulturtage Meerholz)

  • Großkrotzenburg, Ehemalige Synagoge 

  • Kulturhalle Rödermark

  • Maximilian-Kolbe-Haus, Alzenau

  • Jazz & Crime Festival Aschaffenburg

  • Festhalle Kahl am Main

  • Bibliothekszentrum Hösbach

  • Gewölbekeller Sailauf

  • Café Hench, Aschaffenburg

  • Buchhandlung Diekmann, Aschaffenburg

  • Buchhandlung Lesekatze, Schöllkrippen

  • "Der Buchladen", Seligenstadt

  • Bücherei Johannesberg

  • Bücherei Glattbach

  • Bücherei Keilberg

  • Bücherei St. Gertrud, Aschaffenburg-Schweinheim

  • Bücherei Mömbris

  • Sackhaus, Schöllkrippen

  • Villa Hof Langenborn, Schöllkrippen

  • Bürgerhaus Großauheim

  • Gewölbe Schöneck-Kilianstädten

  • Bergheim Königshofen

  • Sporthalle Geiselbach

  • Mehrzweckhalle Westerngrund

  • Ivo-Zeiger-Haus Mömbris