Lesungen mit Susanne Hasenstab:

Die nächsten Termine

Samstag, 4. Mai 2019

20 Uhr

 

Schloss Langenselbold

 

Lesung

 

Susanne Hasenstab liest aus ihrem neuen Roman "Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus"

 

Veranstalter: Buchhandlung Büchermeer Langenselbold

 

Eintritt: 8 Euro

 

Vorverkauf im Büchermeer, Steinweg 9 in Langenselbold, Tel. 06184/9945275

 

Veranstaltungsadresse: Schlosspark 2 in 63505 Langenselbold

Sonntag, 5. Mai 2019

19 Uhr

 

CENTRALSTATION DARMSTADT

 

Lesung

 

Susanne Hasenstab liest aus ihrem Roman "Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus"

 

Tickets: 16,90 Euro

Einlass: 18 Uhr

Adresse: Centralstation, Im Carree, 64283 Darmstadt

 

Tickets online kaufen:

http://www.ztix.de/buyTicket.php/8270001

Mittwoch, 5. Juni 2019

20 Uhr

 

BÜCHERINSEL DIEBURG

 

Lesung

 

Susanne Hasenstab liest aus ihrem Roman "Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus"

 

 

Veranstaltungsadresse:

Bücherinsel, Markt 7 in 64807 Dieburg

Einlass ab 19.30 Uhr

 

Karten: 10 Euro, Abendkasse 12 Euro. Vorverkauf in der Bücherinsel.

Freitag, 14. Juni 2019

20 Uhr

 

Schlüchtern

 

Saal Restaurant "Silentium"

 

Susanne Hasenstab liest aus ihrem Roman "Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus"

 

 

Veranstalter: 

Magistrat der Stadt Schlüchtern

 

Eintritt: 12 Euro

 

Veranstaltungsadresse: Schloßstraße 13 in 36381 Schlüchtern

Freitag, 19. Juli 2019

 

17 bis 18 Uhr

 

SIGNIERSTUNDE BEI THALIA IN DER CITY GALERIE ASCHAFFENBURG

 

--- Vor der Lesung im Hofgarten am gleichen Abend findet eine Signierstunde bei Thalia statt. Kommt gerne vorbei, Eintritt ist frei ---

Freitag, 19. Juli 2019

 

20 Uhr

 

HOFGARTEN-KABARETT

ASCHAFFENBURG

 

- Lesung -

 

Susanne Hasenstab liest aus ihrem neuen Roman "Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus"

 

Eintritt: 15 Euro

 

Vorverkaufsstellen:

Hofgarten-Kabarett, Kartenkiosk in der Stadthalle Aschaffenburg, Main-Echo-Geschäftsstelle Goldbacher Straße, Zigarren-Stenger, Theaterkasse des Stadttheaters, Ticketservice Alzenau.

 

 

 

Karten gibt es außerdem hier zum Selbstausdrucken:

 

https://partner.printyourticket.de/Comedy/hofweb/hgk/343920.html

 

Samstag, 20. Juli 2019

 

DREIEICH- GÖTZENHAIN

 

KULTUR IM MAIS

 

"Warum ist die Katze so dick?"

 

- Kabarettistische Lesung mit Susanne Hasenstab und Emil Emaille -

 

Veranstalter: Bürgerhäuser Dreieich

 

Ort: Zelt im Mais, Im Höchsten, Dreieich-Götzenhain

 

Weitere Infos folgen.

Dienstag, 17. September 2019

 

Aschaffenburg, Martinushaus

 

Susanne Hasenstab und Emil Emaille mit einem kleinen Minidramen-Sonderprogramm anlässlich der neuen Programmvorstellung des Martinushauses.

Mittwoch, 23. Oktober 2019

 

Bücherei Mainaschaff

 

Lesung

 

Susanne Hasenstab liest aus ihrem Roman "Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus"

 

Weitere Infos folgen.

 

Adresse: Bücherei Mainaschaff, Pestalozzistraße 2 in 63814 Mainaschaff

Freitag, 22. November 2019

 

20 Uhr

 

Sonnensaal Roßdorf

 

Lesung

 

Susanne Hasenstab liest aus ihrem Roman "Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus"

 

 

Veranstalter: Buchhandlung Schmökerstube Roßdorf

Eintritt: 12 Euro

 

Vorverkauf und Kartenreservierung in der Schmökerstube unter Tel. 06154/8018714

 

Veranstaltungsadresse: Sonnensaal, Alte Bahnhofstraße 1 in 64380 Roßdorf

VERGANGENE TERMINE:

Unter anderem an folgenden Orten waren Susanne Hasenstab und Emil Emaille schon zu Gast:

  • CENTRALSTATION Darmstadt

  • Neues Theater Höchst

  • Die KÄS, Frankfurt

  • Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen

  • Bürgerhaus Dietzenbach

  • Stadttheater Aschaffenburg

  • Unterhaus Mainz

  • Theater Altes Hallenbad, Friedberg

  • Hanau, Remisengalerie Schloss Philippsruh

  • HR-Treff, Hessentag Rüsselsheim

  • Hofgarten-Kabarett Aschaffenburg

  • Räuschberghalle Hörstein

  • Stadthalle Gelnhausen
  • Reinheimer Satirewoche 
  • Schloss Langenselbold

  • Haus der Begegnung, Leun

  • Forsthausgarten Biebergemünd-Lützel

  • Bücherei Rodenbach

  • Schlüchtern, Schloss Ramholz

  • Dreieich-Götzenhain, Zelt im Mais

  • Theater Alte Mühle, Bad Vilbel

  • Kleinkunstbühne Die Fabrik, Jossgrund
  • Kult Theater Bad Soden am Taunus

  • Biebergemünd Kassel, Altes Forstamt

  • Bücherinsel Dieburg

  • Filminsel Biblis

  • Martinus-Haus Aschaffenburg
  • Fallbachhalle Erlensee

  • Hospitalskapelle Treysa

  • Bürgertreff Schöneck-Kilianstädten

  • Zimmertheater Junge Bühne Aschaffenburg

  • Sonnensaal, Roßdorf

  • Domidion-Saal Alzenau

  • Gelnhausen-Meerholz, Kulturscheune Honzen (Kulturtage Meerholz)

  • Großkrotzenburg, Ehemalige Synagoge 

  • Alte Kapelle Schaafheim

  • Kulturhalle Rödermark

  • "Kultur im Krankenhaus" - Frankfurter Rotkreuzkliniken

  • Hofgarten-Open-Air-Bühne am Alten Forstamt Aschaffenburg

  • Maximilian-Kolbe-Haus, Alzenau

  • Jazz & Crime Festival Aschaffenburg

  • Festhalle Kahl am Main

  • Bibliothekszentrum Hösbach

  • Spessarttor Laufach-Hain

  • Gewölbekeller Sailauf

  • Café Hench, Aschaffenburg

  • Café Rayher, Großauheim

  • AKU-Saal Großauheim

  • Maintalhalle Mainaschaff

  • Buchhandlung Diekmann, Aschaffenburg

  • Buchhandlung Lesekatze, Schöllkrippen

  • "Der Buchladen", Seligenstadt

  • Bücherei Johannesberg

  • Bücherei Glattbach

  • Bücherei Keilberg

  • Bücherei St. Gertrud, Aschaffenburg-Schweinheim

  • Bücherei Mömbris

  • Bücherei Laufach

  • Sackhaus, Schöllkrippen

  • Villa Hof Langenborn, Schöllkrippen

  • Bürgerhaus Großauheim

  • Gewölbe Schöneck-Kilianstädten

  • Bergheim Königshofen

  • Sporthalle Geiselbach

  • Mehrzweckhalle Westerngrund

  • Ivo-Zeiger-Haus Mömbris

  • Eichelsberghalle, Elsenfeld-Eichelsbach

  • Pfarrheim Leidersbach

  • Kleinkunstbühne Säälje, Hösbach-Feldkahl

  • Buchhandlung Lesekatze in Alzenau

  • Buchhaus Elsenfeld